Wir schaffenbleibende Erlebnisse

mehr erfahren »

Wir finden einen Weg.

mehr erfahren »

Special: Gravelbiken und Radtourismus – schon 2023 mehr Gäste

Robuster als Rennräder, leichtgängiger als Mountainbikes, ähnlich bepackbar wie Tourenräder – Gravelbikes überzeugen viele Einsteiger in den Radtourismus und viele erfahrene Gäste aufgrund ihrer Flexibilität.

Aus Destinationssicht machen schnelle Projektumsetzungen, eine attraktive Wertschöpfung und ein hohes Wachstum Gravelbiken zu einem attraktiven radtouristischen Segment. Das beste ist: Den langen Atem, den z. B. MTB-Projekte benötigen, braucht man hier nicht.

Wie die Gravelbike-Zielgruppe tickt, welche Gravelbike-Vorbilder es gibt, was die Eurobike 22 gezeigt hat: Finden Sie es heraus …

Erlebnisse, die bleiben: für den Gast unvergesslich, nachhaltig für die Region.

img_8610-3-2

Bestands- und Potenzialanalysen

Am Anfang steht eine Idee oder eine Herausforderung. Unsere Projekte beginnen häufig mit „man müsste …“ oder „eigentlich …“. Und dann sind wir meist mittendrin, untersuchen die regionale Infrastruktur, betrachten touristische Potenziale, analysieren Angebot und Nachfrage, vergleichen mit Benchmarks, verdichten Stärken und Schwächen und prüfen die Machbarkeit – immer auch vor dem Hintergrund der regionalen Stakeholder-Kulisse.

Angebots- und Vermarktungskonzepte

Die Analyse ist allerdings „nur“ der Ausgangspunkt. Zusammen mit den Akteuren in der Region entwickeln wir ein passendes, gemeinsam getragenes Angebot. Dabei legen wir großen Wert auf umfangreiche Mitarbeit. So entstehen Produkte, die wirklich in einer Destination verwurzelt und im Markt langjährig erfolgreich sind. Detailliert ausgearbeitete Kommunikationsleitlinien und Wirtschaftlichkeitsanalysen bereiten diesen Erfolg vor.

Umsetzung, Betrieb, Organisation

Sie können es sich sicher vorstellen: Wer mit so viel Herz eine Strategie oder ein Angebot entwickelt, begleitet gern die Umsetzung. Das hat ganz praktischen Wert: Meist kann nur dann das gesamte Potenzial einer Konzeption verwirklicht werden, wenn alle Partner in die Verantwortung gehen.

Wir unterstützen z. B. die Kommunikation und den Vertrieb und helfen bei Organisations-, Fördermittel- und Gestattungsfragen. Die Netzwerkarbeit, das Stakeholder-Management, die Schulung von Leistungsträgern und Partnern und die Moderation von Workshops sind uns ein besonderes Anliegen.

Trends + Insights

5 bis 25 Jahre – die Auswirkung unserer Tourismusprojekte sind langfristig.

Unsere umfangreiche Markt- und Trendforschung gibt uns dafür die nötige Sicherheit und Orientierung.

Strategie + Konzeption

Destinationen führen: Gäste, Leistungsträger, Partner, Politik.

Gut, wenn man dabei nicht kopflos ist. Unser Managementmodell für Destinationen hilft Ihnen, die richtigen Fragen zu stellen und individuelle Antworten zu finden.

Umsetzung + Betrieb

Strategien und Konzepte tatsächlich umzusetzen, Qualität zu halten und auszubauen und touristische Effekte zu optimieren – darauf kommt es im Wettbewerb heute an. Wir machen das in unseren Destinationen Jahr für Jahr selbst – und teilen unsere Erfahrungen gern mit Ihnen.

Marken + Kommunikation

Erlebnisse und Marken, die berühren und sich einbrennen, sind das Ergebnis systematischer Führung und Kommunikation – wir zeigen Ihnen, worauf es ankommt.

Unser Portfolio

Besuchermonitoring

Besuchermanagement

Landschafts­architektur

Foto-Shootings

Persona-Entwicklung

Beschilderung

Befahrungen und Qualitäts­management

Corporate Identity

Marktforschung

Machbarkeits­untersuchungen

Masterpläne

Qualitätsmanagement

Kommunikation

Kartierung und GIS-Datenmanagement

Moderation und Stakeholder-Prozesse

Routen- und Netz-Scouting

Corporate Design-Entwicklung

Markenführung

GPS-Vermessung

Radverkehr­sunter­suchungen

Produktentwicklung

Erlebniskonzeption

Gestattung und Genehmigung

Radverkehrkonzeption

Radverkehrsplanung

Rad- und Bike-Tourismus

Leitsysteme und Besucherlenkung

Wir und unsere Projekte in den Medien

Sie haben Fragen oder Anregungen? 
Wir freuen uns immer über persönliche Nachrichten.

absolutGPS
Telefon +49 341 39281107
E-Mail mail@absolut-gps.com

Christianstraße 1
04105 Leipzig

absolutGPS ist eine Marke der geoSports-Tec GmbH.